Über Hacon Composites GmbH

GFK im Brückenbau

Home  ›   Über Hacon Composites GmbH

Begonnen hat Hacon Composites, ehemalig Mallinckrodt BV, 1979 als Holzimporteur. Seit mehr als 20 Jahre steht der Name Hacon als Garant für innovative und marktführende Technik im Bereich des Holzbrückenbaus. Zwischenzeitlich ist Hacon zu einem internationalen Unternehmen gewachsen und hat sich auf glasfaserverstärkte Kunststoffplanken im Brückenbau spezialisiert. So ist die Entwicklung der bisher einzigen GFK glasfaserverstärkten Kunststoffplanke mit Zulassung vom DIBt für den Brückenbau, HC 280, entstanden.

 

Unser Sortiment umfasst auch von uns entwickelte, faserverstärkte Verbundprofile. Zu unseren Projekten gehören, zusätzlich zu traditionellen Brücken, Stege, Anlegestellen, Spundwände, Rollstuhlrampen, Garten- und Landschaftsbau, Terrassen und Balkone, Treppen und Abdichtungen sowie Schutz eines noch vorhandenen Holzbelages.

 

Kontakt